Johann Haselbergs «Berckrecht»

Das Lieblingsbuch von Franziska Neumann

Franziska Neumann hatte im Juni 2016 als Scholar-in-Residence die Möglichlichkeit, sich intensiv mit der einzigartigen Sammlung frühneuzeitlicher Drucke zum Bergbau in der Eisenbibliothek zu beschäftigen. Als Lieblingsbuch hat sie eine Edition bergrechtlicher Texte ausgewählt, die der frühneuzeitliche Tausendsassa Johann Haselberg in den 1530er Jahren zusammengestellt und in grosser Auflage verkauft hat.