Die Eisenbibliothek wird Teil des ERIH-Netzwerks

02.12.2014 08:00
ERIH

Die Eisenbibliothek ist der Europäischen Route der Industriekultur beigetreten, die auch unter dem Kürzel ERIH bekannt ist. Die ERIH ist das umfangreichste Informationsportal über europäische Industriegeschichte und das touristische Informationsnetzwerk zum industriellen Erbe in Europa. Ihm gehören über 1.000 Standorte in 43 Ländern an, die auf 12 Europäischen Themenrouten liegen. Die Eisenbibliothek liegt auf der «Europäischen Themenroute Eisen und Stahl», ihren Auftritt auf der ERIH-Website finden Sie hier.

Zurück