Rahmenprogramm

«Lebendiges Kloster – lebendige Industrie: 100 Jahre GF im Klostergut Paradies»

19. März bis 12. November 2018 im Klostergut Paradies, Schlatt (TG)


Nachmittage der offenen Tür

Entspannen im Klosterpark

Freie Besichtigung der Ausstellung, Klostercafé im Refektorium, jeweils Montagnachmittag 13–18 Uhr: 

 


Expertenführungen

Tiefer Blick ins Fotoarchiv

Öffentliche, kostenlose Führung durch die Ausstellung (ca. 1 Stunde) mit anschliessendem Apéro. Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung an: eisenbibliothek@georgfischer.com

Montag, 16. April, 18 Uhr - DIESE FÜHRUNG IST AUSGEBUCHT!
Hugo Rechsteiner, langjähriger GF-Mitarbeiter
«Geschichten aus der GF-Welt»

Montag, 14. Mai, 18 Uhr - DIESE FÜHRUNG IST AUSGEBUCHT!
Franziska Eggimann, Konzernarchivarin von GF
«GF durch die Linse der Werkfotografen»

Montag, 11. Juni, 18 Uhr
Gisela Hürlimann, Professur für Technikgeschichte der ETH Zürich
«1918 – Sozialgeschichtliches im Jahr des Landesstreiks»

Montag, 9. Juli, 18 Uhr - DIESE FÜHRUNG IST AUSGEBUCHT!
Peter Niederhäuser, Historiker
«Das Klostergut Paradies vom Mittelalter bis heute»

Montag, 10. September, 18 Uhr
Martin Gasser, Konservator Fotostiftung Winterthur
«Industriefotografie bei GF im Kontext der Schweizer Fotogeschichte im 20. Jahrhundert»

Montag, 12. November, 18 Uhr - DIESE FÜHRUNG IST AUSGEBUCHT!
Adrian Knoepfli, Wirtschaftshistoriker
«Schweizer Industriegeschichte in Fotografien aus dem GF-Archiv» 


Führungen für Gruppen

Industriefotografie von GF

Führungen für Gruppen bis 20 Personen werden auf Voranmeldung gerne durchgeführt.

Kosten CHF 150 pro Führung.

Anfragen an: eisenbibliothek@georgfischer.com

Kontakt

Eisenbibliothek
Klostergut Paradies
8252 Schlatt TG
Schweiz

eisenbibliothek #at# georgfischer dot com