Carl Hartmanns «Atlas zu dem Handbuche der Bergbau- und Hüttenkunde»

Das Lieblingsbuch von Sebastian Haumann

Sebastian Haumann hat sich in den vergangenen Jahren mit Kalkstein als Industrierohstoff bei der Eisen- und Stahlherstellung des 19. Jahrhunderts beschäftigt. Er war in diesem Zusammenhang 2015 Scholar in Residence in der Eisenbibliothek. Sein Lieblingsbuch gibt Einblick in die Arbeitsabläufe und Vorstellungswelt der Eisenhüttentechnik zu einem Zeitpunkt, als sich diese in einem fundamentalen Umbruch befand - und es zeigt den Hochofen «in Aktion».